Acht Paare traten beim vom Rot-Gold Ludwigshafen im Bürgerhaus Oppau ausgerichteten Turnier in der Klasse der Senioren IV S-Standard an. Otto und Liane Weinsheimer (beide Ludwigshafen) vom Tanzsportclub Gelb-Schwarz-Casino Frankenthal (GSC) freuten sich nach einer längeren Turnierpause wegen Krankheit wieder auf den Wettkampf. Gut gelaunt bestritten sie die Vorrunde, in der sie sich klar für das Finale qualifizierten. An die drei vor ihnen platzierten sehr routiniert tanzenden Paaren kamen sie an diesem Tag nicht heran. Mit Platz vier waren sie aber am Ende sehr zufrieden. „Wir haben in eineinhalb Jahren drei Turniere getanzt“, meinte Otto Weinsheimer nach dem Wettkampf, „dafür ist es optimal gelaufen.“

 

Finale für Otto und Liane Weinsheimer