Es war wieder soweit: die Abnahmen zum Deutschen Tanzsport-Abzeichen (DTSA) standen wieder an. 26 Prüflinge, darunter sechs, die zum ersten Mal antraten, stellten sich den beiden Prüfern Herr Dr. und Frau Franzmann in der Turnhalle der Carl-Bosch-Schule. Die Prüflinge waren gut vorbereitet worden, sodass alle die Urkunde und Abzeichen für die bestandene Prüfung in Empfang nehmen dürfen.

Die Prüfung haben bestanden in

Bronze (drei Tänze mit mind. vier Figuren): Kim Hesse, Hanna Hetterling, Arnaud Huber, Victor Huber, Pia Kuttner, Kim Muschong

Silber (vier Tänze mit mind. sechs Figuren): Robin Dietrich, Fabienne Haspel, Sarah Rauh, Sebastian Titz

Gold (fünf Tänze mit mind. acht Figuren): Marie-Sophie Jacob, Dr. Alexander Meichlböck, Dr. Heike Schenk-Huber, David Weigel, Nathalie Dres, Karolina Gorcynska, Jasmin Hage, Jasmin Kramp, Kerstin Kubis, Marga Lyschik, Jens Salten, Johanna Salten, Julia Schneider, Alexander Te-Strote

Gold mit Kranz (3. Goldwiederholung): Christoph Dres

 

26 Abzeichen für den GSC